Kompetenz für die Zukunft

Wir bilden die Gestalter der zukünftigen Arbeitswelten aus.

Weiterbilden…
Tagungen/Symposien

Prof. Dr. Isabelle Wildhaber

St.Galler Arbeitsrechtstagung, Luzern 2022

Arbeitsrechtstagung 2022

Themen und Adressatenkreis
Die jährlich stattfindende St.Galler Arbeitsrechtstagung des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis an der Universität St.Gallen bietet ein Forum für praxisorientierte Weiterbildung zu ausgewählten aktuellen Themen.

Zudem wird auch dem persönlichen Austausch unter den Teilnehmenden und mit den Referierenden genügend Platz eingeräumt.

So vielfältig wie die Arbeitswelt, so breit die Palette der Themen der diesjährigen Tagung: Rechtsfragen um das Gleichstellungsgesetz, zum Ermessen des Arbeitgebers bei der Gratifikation, ältere Mitarbeitende, internationale Arbeitsverhältnisse, flexibles Arbeiten, Richterrecht, unbezahlten Urlaub und eine Auseinandersetzung mit der neueren bundesgerichtlichen Rechtsprechung bilden den Rahmen der diesjährigen Tagung.

 

Frau Prof. Dr. Isabelle Wildhaber führt gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Thomas Geiser durch die beliebte Tagung. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter irp@unisg.ch entgegen.

 

Link Flyer und Anmeldung (PDF 670 kB)

 

Ort: Gran Casino, Luzern

Verhandlungen in der Sozialpartnerschaft

Verhandlungen in der Sozialpartnerschaft

Ein bedeutender Erfolgsfaktor für den Wirtschaftsstandort Schweiz ist die gelebte Sozialpartnerschaft zwischen Unternehmen, Gewerkschaften und Mitarbeitern. Das Verhandeln von Gesamtarbeitsverträgen oder die Ergänzung und Erweiterung von Gesamtarbeitsverträgen mittels betrieblicher Mitbestimmung ist eines der zentralen Elemente und eine der Hauptaufgaben dieser Akteure in der Sozialpartnerschaft.

Das Seminar "Verhandlungen in der Sozialpartnerschaft" ist das erste Verhandlungsseminar, welches den Fokus auf die praktische Verhandlungskompetenz in der Sozialpartnerschaft legt und dabei dem Erfahrungsaustausch zwischen den Verhandlungsteammitgliedern von Gewerkschaften und Unternehmen einen hohen Stellenwert beimisst.

Das Seminar wird durch ausgewiesene Experten geleitet, welche über jahrelange Verhandlungserfahrung auf beiden Seiten der Sozialpartnerschaft verfügen.

Nähere Informationen dazu lesen Sie im Flyer Verhandlungen in der Sozialpartnerschaft.

Ort: Baden